Netzpolitische Beratung

Wer wirklich glaubhaft im Netz diskutieren will – gleich zu welchem Thema – sollte sich auch mit den Grundzügen der netzpolitischen Diskussion auskennen. Denn dieses Thema ist kein Nischen- sondern ein Querschnittsthema und berührt mittelbar oder unmittelbar auch Ihr Themenfeld. Ich führe Sie gern in die Begrifflichkeiten und Streitpunkte, aber auch in die Netzkultur mit all ihren Facetten ein. Damit Sie nicht wie ein N00b oder ein DAU im netzpolitischen Dialog starten, biete ich Ihnen folgende Dienstleistungen an:

  • Einführung in die Netzkultur: Woher kommt das Netz, wer beansprucht es für sich, welchen Stellenwert haben Freiheit und Unabhängigkeit im Netz?
  • Erläuterung der Hauptstreitpunkte in der netzpolitischen Diskussion bisher und in Zukunft – von Netzsperren über Netzneutralität bis hin Urheberrecht im digitalen Zeitalter.
  • Workshops zum Thema, welche Bedeutung die Debatte und Netzkultur für Ihr Anliegen hat.
  • Falls sinnvoll und notwendig eine gemeinsam entwickelte Positionierung Ihrer Organisation im netzpolitischen Kontext.

Interessiert? Wir können uns gern ein erstes unverbindliches Gespräch verabreden und wir besprechen dort, was ich für Sie tun kann.